a2135

Mag.a Verena Purer, MSc

Purer Verena Portrait2
Purer Verena Portrait2

 

 

Referentin und Coach im Sozialmanagement 1 - Teams leiten und Sozialmanagement 2 - Organisationen mitgestalten und leiten

 

Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ Francis Picabia

Ausbildung

Studium der Soziologie und Pädagogik an der Universität Wien, Leadership/Führungskräfteentwicklung bei Rudolf Attems & Josef M. Weber, Lerngang für Systemische Organisationsberatung der TRAIN WERKSTATT, Universitätslehrgang Organisationsentwicklung am IFF – Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Gesundes Führen bei Wilhelm Baier, Master of Science in Supervision und Coaching an der Universität Wien und zahlreiche andere Weiterbildungen.

Arbeitsschwerpunkte

Selbständige Organisationsberaterin, Supervisorin und Coach, sowohl als Einzelunternehmerin als auch als Gesellschafterin in einem Beratungsunternehmen tätig; langjährige Führungserfahrung als Projektleiterin, Teamleiterin und Mitglied im Strategieteam; Unternehmensberaterin für Organisations- und Personalentwicklung; Trainerin und Lehrgangsleiterin in den Bereichen Gender Mainstreaming und Diversity Management; Tätigkeit als Führungskräftecoach und Teamsupervisorin in der Wirtschaft ebenso wie im Sozialbereich, Mitglied beim Berufsverband Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching (ÖVS).

Kontakt

Telefon: +43 660 438 3192
E-Mail: coaching@verenapurer.at
Link zur Firmenwebsite: www.verenapurer.at

 

Veränderungen der Lehrgänge

Weiterentwicklung ist notwendig - deshalb haben wir auch unsere Lehrgängen ab Herbst 2018 angepasst. Mehr dazu hier.

Das Potenzialprogramm finden Sie jetzt unter Führungspotenziale entwickeln, das Basisprogramm unter Sozialmanagement 1 und das weiterentwickelte Aufbauprogramm unter Sozialmanagement 2.

Wir beraten Sie natürlich auch weiterhin gerne persönlich um den passenden Lehrgang zu finden.


Management sozialer Innovationen

Holen Sie sich alle Detail-Infos über den Masterlehrgang!
Die Programmbeschreibung finden Sie jetzt zum Download.

mehr...