a206

Mag. Johannes Simetsberger MSc

Johannes Simetsberger

 


Referent und Coach im Sozialmanagement 1 - Teams leiten.

„MEIN ZIEL - Kann nur Freiheit und Liebe sein.“
(Udo Jürgen Bockelmann 1934 – 2014)




Ausbildung

Studium der Musikwissenschaften und Kunstgeschichte (Mag. Phil.). Postgraduale Ausbildung zum systemischen Coach und Organisationsentwickler (MSc)., Psychotherapeutisches Propädeutikum, Studium der Kirchenmusik am Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten.

Arbeitsschwerpunkte

Diversity Manager im AMS-Wien (Beauftragter für physische und psychische Fähigkeiten). Fachtrainer in der internen Personalausbildung des AMS - Österreich und Kommunikationstrainer für die Lehrlinge des AMS - Wien. Vortragender u.a. auf der Donau-Universität Krems. Freiberuflicher Führungskräfte- und Teambegleiter, Komponist/kreativ Schaffender.

Kontakt

Telefon: 0676-3124680
E-Mail: Johannes.simetsberger(@)gmx.at

Johannes Simetsberger

Qualitätsmanagement

„Was bedeutet Qualitätsmanagement in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen?“ fragten wir unsere Teilnehmerin Susanne Peter, leitende Sozialarbeiterin in der Caritas Gruft seit mehr als 30 Jahren für wohnungslose Menschen engagiert. „Ohne Qualitätskriterien, unter anderem für MitarbeiterInnen-Suche, Freiwilligenarbeit, Fallübergaben und Fallbesprechungen wäre Sozialarbeit nicht mehr zeitgemäß. Im Fokus bleibt in der niederschwelligen Arbeit die tatsächliche Lebenswelt der KlientInnen. Daran sollte man die Qualitätsstandards individuell anpassen.
So geht lebendiges Qualitätsmanagement und so wird es auch zu einem nützlichen Instrument.

Mehr zum Seminar Qualitätsmanagement


Lehrgangsstart Pflege und Betreuung leiten

Gleich nach den Semesterferien ist eine Gruppe Führungskräfte aus dem Bereich Pflege und Betreuung in die Ausbildung gestartet. In den nächsten zwei Semestern werden sie unter anderem zu den Themen Pflegewissenschaft, Gesundheits- und Sozialpolitik, Recht und Werteorientiertes Führen arbeiten.

Mehr zum Lehrgang Pflege und Betreuung leiten


Facebook Auftritt

Die Akademie für Sozialmanagement ist auch auf Facebook vertreten. Klicken Sie auf „Gefällt mir“ und schon erfahren Sie, was uns beschäftigt und was wir teilen wollen. Wir freuen uns auf Kontakte und Beiträge!

Zur ASOM auf Facebook